Der Förderverein der Förderschule Emden

Der Förderverein

Der Förderverein ist ein gemeinnütziger Verein. Es können Anträge mit unterschiedlichsten Anliegen an den Förderverein gestellt werden.Foerdervereinlogo

Tages- und Klassenfahrten
Es werden Anträge für Schüler und Schülerinnen gestellt, um ihnen die Teilnahme an den Fahrten zu ermöglichen. Viele Familien sind nicht mehr in der Lage, diese finanziellen Ausgaben zu tragen.
Auch bei Tagesfahrten, wie z.B. bei den Schulausflügen in den Zoo Emmen oder in den Tierpark Thüle konnten die Eltern durch die Unterstützung des Fördervereins entlastet werden.


Verschiedene Projekte

  • Fußballturniere
  • Kulturveranstaltungen, wie z.B. Musicalbesuche
  • Beratungsgespräche mit pro familia in den Abschlussstufen
  • Werkmaterialien, wie z.B. Brennkolben
  • Kunstmaterialien, wie z.B. Acrylfarben
  • Sportveranstaltung in Wardenburg des Bereiches GE
  • usw.

Weihnachtsbasar
Der alljährliche Weihnachtsbasar ist der Höhepunkt der Veranstaltungen des Fördervereins. Nicht nur Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen fiebern diesem Termin entgegen. Auch Eltern und andere Interessierte basten, werkeln und backen fleißig, um den Besuchern ein möglichst attraktives Angebot an tollen Geschenkideen vorzustellen.
Außerdem wird eine gemütliche Atmosphäre durch die Cafeteria geschaffen.
Es ist ein Ort, an dem ein Treffen und Austausch mit allen Interessierten ermöglicht wird.
Der Basar ist inzwischen über die Grenzen Emdens hinaus ein kleiner Geheimtipp geworden.  

 


Basarwerkstatt

 Die Basarwerkstatt ist eine Arbeitsgemeinschaft, die seit Februar 2009 vom Förderverein finanziert wird. Die Schüler und Schülerinnen fertigen Produkte für den Weihnachtsbasar an. Außerdem wird zum Elternsprechtag im Februar ein kleiner Frühlingsbasarverkauf angeboten.

 

 

 


1. Vorsitzende
Michaela Assing
Tilsiterstr.22
26725 Emden

Tel. 04921-396224

michaela-grabowski@t-online.de

2. Vorsitzende                     
Fabienne Betten

 

 


Schriftführerin                   
Ursula Eggerking    

 

 


Kassenwartin
Yvonne Rogga-Stranig